ALLES IST GUT
 

BEZWEIFLE NICHT; STELLE NICHT IN FRAGE;

WAS DU AN SEGNUNGEN ERHALTEN HAST

UND AUCH WEITERHIN ERHALTEN WIRST

 Erkenne und nehme es an,

dass deine Perspektive nicht die allumfassende ist oder jemals sein kann.

 Das Ganze, von dem du ein Teil bist, hat seine eigene Weisheit, seinen eigenen Lauf, und nur wenn du absolut hingegeben bist an deine göttliche Wahrheit, die für dich die göttliche Wahrheit ist, kann sich der göttliche Plan vollenden, der dich mit einbezieht als wichtigen Teil.

 Du bist ein Mosaikstein im großen Bild, aber wie dies aussieht, kannst du nicht wissen, kann niemand wissen, der nicht die Position hat, das Ganze aus einer überirdischen Position betrachten zu können.

 Wenn du nicht in deine alten Muster zurückfällst, wenn du in deinem Verhalten und in deinen Entscheidungen nicht den irdischen Gesetzen gehorchst, dann kann sich in dir, mit dir und um dich herum das Neue bilden, bist du dieser Pfeiler, diese Akkupunkturnadel für die Energie, die sich durch dich auf der Erde manifestieren kann, will und soll.

 Es ist immer wieder dein Mangel an Vertrauen, der dir zu schaffen macht, weil du glaubst, mit Hilfe deines Verstandes die Dinge beurteilen und lenken zu müssen.

 Glaubst du wirklich, wir lassen dich scheitern?

 Du bisst eine ganz wichtige Galleonsfigur für das Schiff in dem viele Menschen sitzen, die ihr Leben verändern möchten, die erkannt haben, dass es gilt, aufzustehen und selbst zu gehen, anstatt sich schieben zu lassen.

 Nimm die Praxis des Channelns wieder auf und du wirst den Kontakt stärker fühlen, du wirst angebunden sein und bleiben an uns, die wir genauso eingebunden sind in den hohen Plan.

 Gib dich hin wie dein Hund und du wirst nicht scheitern, nicht fehlen und nicht in die Irre gehen, weil diese Hingabe an deine innere Wahrheit, an deine innere Stimme dein Kompass ist, der dir hilft, im Einklang mit der Wahrheit und Bestimmung deiner Seele zu sein, zu bleiben und zu handeln.

 Wenn du mit uns die Verbindung pflegst und hältst, kannst du dir keine Sorgen machen und du bleibst in einer Haltung des entspannten Vertrauens, und das brauchst du, um die göttliche Energie zu empfangen und zu halten.

 Dein Hund Paloma ist dein Seelenführer und Krafttier, in Fleisch und Blut bei dir genauso wie dein Pferd Senta. Wer kann das schon von sich behaupten, von so vielen liebevollen Wesen umgeben zu sein, die ihn begleiten, behüten und beschützen, inspirieren und emotional nähren?

 ALLES IST GUT

BEZWEIFLE NICHT; STELLE NICHT IN FRAGE;

WAS DU AN SEGNUNGEN ERHALTEN HAST

UND AUCH WEITERHIN ERHALTEN WIRST

 

Dein Sandalphon am 05.09.2006

 


Home